RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Erfindungen

der geheime Verstärker

Veröffentlicht am

Ich konnte die winzig kleinen Menschen ja leider nicht verstehen, so bauten sie mir einen Verstärker.

Das vorhandene Material stellte sie vor große Probleme und erst als noch einige Erfinder und Denker hier ankamen sie schafften es.

Allerdings unterliegt diese ganze Sache der Geheimhaltung, sie verwenden Technologien, die wir Menschen nicht kennen, und so soll es auch bleiben. Deshalb durfte ich meinen Verstärker auch nicht gleich zeigen.

Ich benutze ihn ja schon länger und nach einigen Verbesserungen funktioniert er nun wirklich gut. Sie haben versucht mir zu erklären wie sie das gemacht haben, aber ich muß zugeben, das ich es nicht verstanden habe. Nur eines habe ich verstanden, wenn das die falschen Leute in die Hände bekommen, wäre das sehr schlimm.

Deshalb haben sie den Verstärker jetzt noch äußerlich verändert, er sieht jetzt wie ein kleine, nette Schachtel aus  mit einigen Verzierungen. Ich darf nur so viel sagen, er arbeitet mit der Energie des Mondes …

Sie haben sehr schwer gearbeitet und ich bin ihnen dankbar, denn ohne meinen Verstärker kann ich sie nicht verstehen. Für die winzig kleinen Menschen ist ein Gerät dieser Größe schon eine echte Herausforderung. Für mich allerdings ist es nur ein kleines Schächtelchen, das ich nun immer bei mir trage.

Ich selber bemühe mich nur ganz leise zu sprechen, aber das klingt für sie immer noch wie ein lautes Gebrüll, so haben sie für sich Ohrenstöpsel erfunden. Die sind allerdings so winzig, das die Fotos davon nichts geworden sind.

Advertisements

die grauen Herren sind da

Veröffentlicht am

Wir reisten in einem ganz besonderen ExpreßLichtstrahl zu unserer neuen Heimat. Der Gedanke war eigentlich, das wir zuerst dort ankommen sollten, um für die anderen vom winzig kleinen Volk alles vorzubereiten. Genannt werden wir die Erfinder oder auch die Beschützer unseres Volkes.

Irgendwas hat uns aber aus der Bahn gebracht und so kamen wir verspätet, aber heile und gesund an. Leider hat es nur einer unsere wertvollen Zauberblüten geschafft, die wir dabei hatten, die beiden anderen sind einfach verblüht.

Nun müssen wir also einen ganz neues Lebensraum für uns schaffen, denn unser Heimatplanet wird ja leider in den nächsten Jahren zu nah an die Sonne kommen und verglühen. Bis dahin müssen alle in Sicherheit sein.

 

Arbeitsgruppe Hörgerät

Veröffentlicht am

Da die Riesin uns ja nicht leider verstehen kann hatten wir eine erste Besprechung, wir möchten ja eine Art Hörgerät für sie bauen. Sehr gerne würden wir uns mit ihr unterhalten können, auch haben wir viele Fragen an sie und vor allem möchten wir ihr für die Aufnahme danken.

Als die Riesin vorbeischaute winkten wir ihr natürlich zu, helfen kann sie uns dabei leider nicht.

Ein großes Problem ist, das einige unserer besten Erfinder noch nicht angekommen sind. Wir erwarten noch so einige von unserem Volk, auch das würden wir gerne mit ihr besprechen…

Sehr viele Materialien fehlen uns bisher, denn wir müssen einen ganz besonders leistungsstarken Verstärker bauen, der Größe der Riesein angepaßt. Das ist für uns eine wirklich große Aufgabe.